Über die Musikschule

Über die Musikschule

Telefon:  06146 – 3893

 

MUSIKSCHULEN GEHÖREN ZUM GUTEN TON

Wir feiern 45 Jahre Berufsjubiläum und
40 Jahre Musikschule Hochheim gGmbH

…bei der Oma in Hochheim im Blumengässchen, da fing alles an. Für den Enkelsohn, Willi-Karl Kirsch, wurde ein Unterrichtsraum eingerichtet und so startete er seine Musikerlaufbahn.  – eine erfolgreiche Laufbahn, die schon 45 Jahre andauert!

Seine musikalische Ausbildung beginnend mit Akkordeon folgten Blockflöte, Schlagzeug, Klavier, Trompete und elektronisch Orgel. Begeleitende Lehrgänge für Orff- und Percussionsinstrumente, die Ausbildung zum Kapellmeister und Unterhaltungsmusiker sowie Weiterbildungslehrgänge in Ungarn, der Schweiz und Holland. Kurse an der Uni Mainz Abtlg. Musikerziehung und Kirchenmusik in Frankfurt folgten.

Er spielte temporär im Orchesterteam von Max Greger, Hugo Strasser und Hazy Osterwald. Beim Unterricht und Aufbau der Orgelschule von Dr. Böhm in Hochheim ergab sich die Zusammenarbeit mit Ady Zehnpfennig – ein Meister der elektronischen Orgel.

Von 1975–1982 leitet Willi-Karl Kirsch die Musikschule Kirsch.
Nach Zusammenschluss mit der Städtischen Musikschule Hochheim
erhielt sie 1982 die neue Namensgebung

                                                         MUSIKSCHULE HOCHHEIM

Die Musikschule Hochheim GmbH nachfolgend gGmbH ist die Rechtsnachfolgerin der ehemals Städtischen Musikschule.

Bis heute umfasst sein Aufgabengebiet die Leitung und gesamte Administration der Musikschule, Überprüfung der Unterrichtstätigkeiten der Dozenten, Vorbereitung von Vorspiel- und Konzertveranstaltungen, Medienarbeit, Kontakte zu anderen kulturellen Einrichtungen sowie Instrumentalunterricht für Schlagzeug, Klavier, Keyboard und elektronische Orgel.

Hinzukommt die Stimmbildung – ein Körperinstrument und gleichzeitig Musik als Körperkunst – der Bewegungsapparat und das Denkvermögen werden angeregt- dieses Instrument trägt jeder ständig mit sich herum.

Musikunterricht 50+ ist eine erfolgversprechende Methode, dem Gehirn die nötige Anstrengung zu bieten um die Ablagerung von Plaques im Gehirn zu verhindern. Willi-Karl Kirsch bietet das Erlernen und Spielen auf einem Tasteninstrument an, sodass motorische und sensorische Nervenbahnen intensiv benutzt werden damit das Gehirn die heilsame Menge an Impulsen verarbeiten und ausgeben muss.

Musikschulen gehören in Deutschland zum guten Ton und in zahlreichen Städten und Landkreisen sind sie ein fester Bestandteil des öffentlichen Kultur-und Bildungsangebotes.

Die Geschichte der Musikschulen reicht zurück ins 19. Jahrhundert. Als älteste Musikschule Deutschlands gilt die 1810 durch Kurfürst Carl Theodor von Dalberg gegründete Städtische Musikschule Aschaffenburg. Heute gibt es in Deutschland zirka 980 öffentliche Musikschulen in kommunaler oder gemeinnütziger Trägerschaft, an denen über eine Million Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterrichtet werden.

In Kombination zur Musikschule Hochheim bietet der

                                                            MUSIKLADEN KIRSCH

qualifizierte Beratung, eine vielseitige Auswahl an Instrumenten als auch ein breitgefächertes Sortiment an Notenmaterial und Zubehör.

Unser starkes Team

Sekretariat

Ingrid Jordan

Inhaber

Wilhelm-Karl Kirsch